top of page

Mo., 11. März

|

ZOOM-Meeting

HALT! Strategien zum Aufbau und Erhalt von Kooperation / Kurzausbildung für SchulassistentInnen

Lernen Sie effektive Strategien zum Aufbau und Erhalt von Kooperation kennen und anwenden! In dieser Kurzausbildung bekommen Sie "Tools" an die Hand, die Sie sofort umsetzen können und die Sie in der Zusammenarbeit mit Ihrem Schulkind zum Erfolg bringen!

HALT! Strategien zum Aufbau und Erhalt von Kooperation  /  Kurzausbildung für SchulassistentInnen
HALT! Strategien zum Aufbau und Erhalt von Kooperation  /  Kurzausbildung für SchulassistentInnen

Zeit & Ort

11. März 2024, 14:30 – 18:00

ZOOM-Meeting

Über die Veranstaltung

„Mein Schüler hält sich endlich an Regeln“

„Georg ist viel ruhiger geworden“

„Jetzt habe ich endlich wirksame Tools und Strategien zur Hand“

Sie wollen auch zu jenen Assistente*innen gehören, die dies von sich und ihrer Arbeit sagen möchten?

Ja, wir wissen darum Bescheid, dass man für diese Art der Assistenztätigkeit keine "Ausbildung" braucht - viele Schulassistent*Innen wenden sich jedoch an uns und bitten um Tools und wirksame Strategien für den Umgang mit Kindern im Kindergarten-, Schul- und Alltag.

Lernen Sie in diesem Workshop die wichtigsten und wirksamsten Tools für ein erfolgreiches Miteinander kennen und werden SIE zum Game-Changer für Ihr Betreuungskind!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

TERMINE:

11.3.2024   14:30 - 18:00 Uhr

02.4.2024   14:30 - 18:00 Uhr

PS.: Der Workshop LICHTBLICKE ist der zweite Teil von HALT! und dient der Vertiefung von HALT! und liefert viele weitere Aspekte und Blickwinkel für die tägliche Arbeit mit Kindern in unterschiedlichsten Settings! Sichern Sie sich gleich Ihren Platz im Workshop!

PREIS: 120,00 €

Sollten Sie als Familie am Workshop teilnehmen wollen, kostet der Workshop zusammen 180 €. 

Referenten: Mag. Bernadette Wieser und/oder DSB Dominik Dobaj 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page