Beziehung, wie geht das?

Da haben unsere 4 Beniva - Paare einen wirklich tollen Workshop genossen. Und noch dazu in einem Seminarraum, der sonst unseren Gästen zur Verfügung steht. Ein Seminar also nur für unsere Benivas. Im ruhigen Rahmen, wo jeder über alles sprechen konnte, haben wir gemeinsam viele Blickwinkel in einer Beziehung beleuchtet.


Mit Fachsozialbetreuerin Jenny und unserer pädagogischen Leitung im Arbeitsbereich, Simone Letonja, haben wir offen, ehrlich, mutig und reflektiert über alles gesprochen.

Was bewegt uns? Was sind eigentlich schöne Gefühle?

Und wie geht "Beziehung" eigentlich? Habe nur ICH immer Recht? Oder auch mein/e Partner/in? So eine Beziehung ist tägliche Arbeit. An sich und am Miteinander. Das, was Jenny und Simone mit unseren Benivas im einmaligen Workshop gemacht haben, machen Bernadette und Dominik auch für Eltern. Im Workshop "Wie sage ich es meinem Kinde" werden die Antworten zu den Fragen beleuchtet, die Kinder vielleicht schon länger im Kopf haben, aber nicht ausgesprochen werden.

  • Was sind Sternschnuppen - Wünsche?

  • Was ist ein Schlüssel - Wunsch?

  • Wie sprechen wir als Familie überhaupt über das "Extra"?

  • Ab wann braucht es sexuelle Aufklärung?

  • Wie entwickelt sich eine stabile Identität?

  • Uvm.

Interesse am Workshop? Schreiben Sie uns! Sehr gerne informieren wir Sie, wann es dieses Workshop wieder gibt!




15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Stock - Holm ist eine Reise wert. Man kann sich sehr viel ansehen. Hier ist ein Text in einfacher Sprache für dich! So lernst du viel über diese Stadt. Über die Museen. Und über den König! Stockh